Teach Me Again jetzt bei Amazon als MP3 verfügbar

Nur 97 Cent kostet der legale MP3-Download von Elisa Toffolis Single „Teach Me Again„, die in Zusammenarbeit mit dem Weltstar Tina Turner entstand. Das Internetkaufhaus Amazon hat kürzlich seinen MP3-Dienst gestartet und hat mit „Teach Me Again“ gleich ein Stück der italienischen Künstlerin aufgenommen.

„Dancing“ – Erfolg auf MySpace und in den Billboard-Charts

Mit dem Album „Dancing“ wagte Elisa Toffoli im Jahr 2008 den Sprung in den US-Amerikanischen Musikmarkt. In einer Leserumfrage des Musikmagazins Billboard wurde dieses auf Platz 5 der besten Alben im Jahr 2008 gewählt. Elisa musste sich nur Britney Spears, David Archuleta, David Cook und Mariah Carey geschlagen geben und verwies Guns N‘ Roses, Beyonce und andere auf die weiteren Plätze. Aber auch auf der Plattform MySpace ist Elisa Toffoli erfolgreich. Der Titelsong des Albums wurde auf ihrer internationalen Seite über 1,1 Millionen mal aufgerufen.

Elisa auf Tour in den USA und Canada

Nachdem die italienische Sängerin sich mit einer Neuauflage einiger ihrer Stücke unter dem Titel „Dancing“ in den amerikanischen Musikmarkt gewagt hat, steht nun eine Tour an. Elisa Toffolis Club-Tour führt von Toronto bis Seattle und wird vom 29. Oktober bis zum 24. November stattfinden. Die Stationen der Tour sind unter elisatoffoli.com nachlesbar.

Elisa wagt den Sprung in die USA

Jetzt will sie den US-Amerikanischen Musikmarkt eroberen: Elisa Toffoli veröffentlicht im kommenden Monat ihr Debut-Album in den Vereinigten Staaten. Unterstützt wird die Künstlerin dabei vom Independent Label Tsunami Entertainment, welches unter anderem für die Band Rammstein aktiv war. Ab dem 17. Juni wird „Dancing“ digital, ab dem 15. Juli als CD erhältlich sein. Verlegt wird die Platte von Sugar Records/Fontana. Im Herbst will Elisa dann durch die USA touren. Zuvor findet nun eine Promotour mit einem Akkustikset der Songs statt.